Proteinpulver Vergleich, Testberichte und Kaufberatung

137

Proteinpulver ist für jeden Sportler und Bodybuilder eine sehr gute Geschenkidee, der sich aktiv mit dem Kraftsport und / oder dem Muskelaufbau beschäftigt. Weil die Muskeln im menschlichen Körper in erster Linie aus Eiweiß, also Protein, bestehen, muss man bei viel Sport und Krafttraining auch entsprechend viel Eiweiß aufnehmen. Über die Nahrung ist dies am besten möglich, etwa durch Milchprodukte oder Fleisch. Andererseits ist es jedoch nicht immer möglich, den gesamten Eiweißbedarf eines Sportlers ausschließlich über die Nahrung zu decken. Hier kommt Whey Protein ins Spiel, also Molkeprotein, das in Pulverform gekauft werden kann.

Eiweißpulver oder Proteinpulver kann in sehr vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen gekauft werden und eignet sich dann für zwischendurch oder zum gezielten Ersetzen von Mahlzeiten. Wer Gewicht verlieren möchte, der kann ebenfalls zu einer eiweißreichen Ernährung greifen. Weil Muskelmasse vom Körper abgebaut wird, bevor das Fett komplett abgebaut ist, muss man während einer Diät etwa vermehrt Eiweiß zu sich nehmen. Wer sich einen Trainings- und / oder Ernährungsplan gemacht hat, der sollte die täglich aufzunehmende Menge an Proteinen genau festhalten. So lassen sich Fortschritte effektiv sichtbar machen.

Welche Whey Marken und Hersteller sind empfehlenswert?

Die Menge an Marken und Herstellern von Proteinpulver ist ausgesprochen groß. Insbesondere in den letzten Jahren haben bekannte Sportmarken, aber auch Influencer aus der Fitnesswelt vermehrt eigene Produkte an den Start gebracht. Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel, insbesondere im Fitnessbereich und für Kraftsportler, ist riesig und wächst kontinuierlich. Entsprechend gibt es eine großen Bedarf an einer Vielzahl an Marken und Rezepturen. Je nachdem, welche Inhaltsstoffe man favorisiert und welche Geschmacksrichtungen man am liebsten wählt, gibt es beim einen oder anderen Hersteller die idealen Produkte.

Zu welchem Anlass ist Eiweißpulver eine gute Geschenkidee?

Eiweißpulver in verschiedenen Geschmacksrichtungen ist für Sportler praktisch immer eine gelungene Geschenkidee. Insbesondere ausgefallenere und hochwertige Produkte mit besonderen Geschmacksrichtungen machen sich gut als Geschenkidee zum Geburtstag, für besondere Trainingserfolge oder einfach nur für zwischendurch. Wer bereits eine Lieblingssorte hat, der freut sich sicher auch über einen aufgefüllten Vorrat.

Die wichtigsten Tipps unserer Redaktion für Proteinpulver

Wer Proteinpulver als Geschenkidee kaufen möchte, der sollte darauf achten, dass man ein Produkt mit Inhaltsstoffen wählt, die der Beschenkte verträgt und die er auch schätzt. Wer bereits Eiweißpulver benutzt, der hat meist eine bestimmte Marke, die etwa ausschließlich vegane oder laktosefreie Inhaltsstoffe bietet. Diese Marke sollte dann auch vom Schenkenden genutzt werden, da so Fehlkäufe effektiv vermieden werden können. Wenn man dann noch weiß, welche Geschmacksrichtung der Beschenkte gerne mag, kann beim Proteinpulver kaufen als Geschenkidee praktisch nichts mehr falsch laufen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.