Gaming Laptop als Geschenk kaufen? So geht’s

586

Ein Gaming Laptop ist für viele Nutzer der ultimative Laptop für praktisch alle möglichen Anwendungen. Weil spezielle Gaming Laptops in der Regel über eine sehr gute Hardware-Ausstattung verfügen, werden diese Geräte auch gerne zum Arbeiten oder für anspruchsvollere Aufgaben gekauft (etwa das Rendern von 3D-Grafiken oder das Schneiden von Videos). Ein klassischer Gaming Laptop ist in erster Linie ein Notebook, das über eine so starke Ausstattung an Hardware verfügt, dass man damit aktuelle Spiele spielen kann.

Beim Gaming Laptop als Geschenk kaufen ist es vor allem zunächst wichtig, auf die Größe des Laptops zu achten. Geräte mit 17 Zoll sind ideal zum Spielen, da man hier ein relativ großes Display zur Verfügung hat. Bei einem 15 Zoll Laptop ist der Bildschirm zwar immer noch groß genug, es steht für viele Spiele jedoch etwas zu wenig Bildschirmfläche zur Verfügung. Die übrige Ausstattung, vom Prozessor über den Arbeitsspeicher (RAM), die Festplatte und die Grafikkarte bis hin zu den Anschlüssen sollte zu den Ansprüchen des Beschenkten passen.

Bei einem Gaming Laptop sollte man nicht vergessen, dass diese Geräte im Gegensatz zu herkömmlichen „Tower-PCs“ nicht ohne weiteres nachgerüstet werden können. Zwar können die Festplatte und der RAM-Speicher ausgetauscht werden – die Grafikkarte und der Prozessor / CPU können jedoch nicht ohne weiteres durch ein neueres und leistungsfähigeres Modell ersetzt werden. Entsprechend sollte man ein Modell mit guter Ausstattung wählen, das einige Jahre mit den aktuellsten Anforderungen mithalten kann.

Welche Marken und Hersteller für Laptops sind empfehlenswert?

Die verschiedenen Marken und Hersteller von Gaming Laptops unterteilen sich im Allgemeinen in zwei Gruppen: Hersteller von klassischen Laptops, die auch Gaming Laptops im Angebot haben, und spezielle Marken für qualitativ hochwertige Gaming Laptops. Die Auswahl, für welche Marke man sich entscheidet, sollte nicht kaufentscheidend sein. Bekannte Hersteller wie Asus oder Acer sind bekannt und beliebt, aber auch unbekanntere Hersteller können qualitativ hochwertige Geräte zu einem fairen Kaufpreis bieten. Entscheidend ist vielmehr, dass die Ausstattung des Notebooks zu den Vorstellungen und Anforderungen passt, die man an das Gerät stellt.

Zu welchem Anlass ist ein (Gaming) Laptop eine gute Geschenkidee?

Ein Gaming Laptop wird auf Grund des Preises häufig zu Weihnachten verschenkt. Gute Geräte kosten hier leicht vierstellige Summen, was einen Gaming Laptop zu einer teuren und großen Anschaffung für eine Geschenkidee macht. Wenn man allerdings sowieso einen neuen Laptop braucht, dann ist ein Gaming Laptop eine sehr gute Alternative. Wer sich selbst beschenken möchte, findet ebenfalls eine große Auswahl an Produkten für die eigenen Ansprüche. Dann kann man auch direkt festlegen, welche Ausstattung man zwingend haben möchte.

Die wichtigsten Tipps unserer Redaktion rund um Laptops

Wer einen Gaming Laptop als Geschenkidee kaufen möchte, der hat die Qual der Wahl. Die Auswahl an Modellen auf dem Markt ist unglaublich groß und praktisch jeder bekannte Hersteller für Computer hat eine Reihe von Gaming Laptops im Angebot. Wer den Laptop im Laden kaufen möchte, sollte sich die Geräte auf jeden Fall genau ansehen und die Verarbeitung überprüfen. Im Idealfall kauft man den Gaming Laptop zum Verschenken aber im Internet, sodass man diesen bei Bedarf innerhalb von 14 Tagen einfach zurückschicken kann, sollte er nicht gefallen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.