Beauty für Männer und Frauen: Diese Produkte sind ihren Preis wert

2.401

Ein Geschenk zu finden ist oftmals nicht so einfach. Es soll etwas Besonderes sein, vielleicht auch ganz persönlich. Doch Schmuck ist manchmal eher unpassend oder die zu beschenkende Person trägt keinen. Sehr gerne wird auf Beautyprodukte ausgewichen. Wenn man den Geschmack der Person kennt, und weiß, was sie gerne benutzt, kann ein Beautyprodukt sogar ein tolles Geschenk sein.

Gerade wenn der oder die Person gerne kostspielige Kosmetikprodukte verwendet, sind diese Geschenke gerne gesehen. Eines ist auf jeden Fall klar, das Geschenk findet Anklang und wird auch verwendet.

Elektrische Geräte für Männer

Mit Cremes und Duschgels können viel Männer nicht viel anfangen. Dies sind einfache Gebrauchsgegenstände, denen keine große Bedeutung beigemessen wird. Mit einem Rasierer jedoch liegt man auf jeden Fall bei vielen Männern richtig. Gerade wer Bart trägt und diesen gerne akkurat stutzt, wird sich über einen guten Rasierapparat mit verschiedenen Aufsätzen sehr freuen. Wichtig ist hier, dass dieses Geschenk möglichst hochwertig und von einer namhaften Marke ist. Um das ganze abzurunden, könnte man noch passende Bartpflege oder Haarstylingprodukte für Männer beilegen.

Frauen lieben alles, was duftet

Keine Frage, für Frauen gibt es vielerlei Geschenkkörbe, befüllt mit tollen Dingen. Duschgels, Körpercremes, Handcremes und vieles mehr. So ein Korb kommt natürlich besonders gut an, wenn man auch noch zufällig die Lieblingsmarke der Person wählt. Doch auch ein Set aus Parfum, dazugehöriger Körpercreme und Körperspray kommen immer gut an. Es sollte sich aber um den Duft handeln, den die Person auch gerne trägt. Gerade bei Parfum ist Vorsicht geboten, da man sich hier schnell im Duft vergreifen kann. Deshalb hier auf altbewährtes setzen und keine neuen Versuche wagen.

Cremes mit großer Wirkung

Selbst Männer verwenden mittlerweile immer mehr Pflegeprodukte für das Gesicht, um den Alterungsprozess etwas zu verlangsamen. Somit sind Cremes oder ein ganzes Pflegeset bei Frauen und Männern als Geschenk beliebt. In Parfümerien gibt es hochwertige Produkte in schönen Geschenkverpackungen. Passend dazu könnte man noch eine Gesichtsbürste oder einen Gesichtsmassageroller beilegen, damit die Pflegeprodukte ihr volle Wirkung entfalten können.

Haarstylingprodukte für schönes Haar

Geht es um die Haare, kann die Wunschliste bei manchen Frauen sehr lang werden. Ein Lockenstab, ein Glätteisen, ein neuer Föhn – die Möglichkeiten sind schier endlos. Da gerade die hochwertigen Produkte, die die Haare auch während des Stylings schonen, meist kostspielig sind, eignen sie sich gut für den Wunschzettel. Damit es sich aber nicht nur um ein Elektrogerät handelt, könnte man hier auch gleich noch passende Stylingprodukte wie ein Hitzeschutzspray oder ein Lockenspray beilegen.

Beautyprodukte für Sportler

Treibt Mann gerne Sport, so gibt es für ihn tolle Duschgels und Körperpflegeprodukte für nach dem Sport. Diese sind herrlich anregend und kühlend und perfekt, um seinen Körper zu entspannen. Manche Körpercremes enthalten auch spezielle Kräuter, die der Muskulatur ein wenig Entspannung schenken um sich nach dem Sport zu regenerieren. Achtung ist bei der Wirkung geboten, denn es gibt auch Produkte, die den Körper eher wärmen, statt ihn abzukühlen. Hier ist es gut, wenn man weiß, was die Person bevorzugt. Im Zweifel hält man sich an die Jahreszeiten. Im Sommer etwas zum Kühlen und im Winter etwas zum Wärmen. Ein ganzes Set mach hier durchaus Sinn und dazu vielleicht noch als kleine Beigabe ein Schweißband für das Handgelenk oder eine Trinkflasche für das Training.

Alles für das Make-up

Make-up selbst zu verschenken ist meist schwierig, wenn man nicht so genau weiß, welchen Geschmack, die zu beschenkende hat. Doch wie wäre es mit einem Täschchen mit hochwertigen Kosmetikpinseln auch Echthaar. Diese kommen auf jeden Fall gut an, werden benötigt und sind wesentlich angenehmer zur Haut, als die meisten Kunsthaarpinsel. Dazu noch ein passendes Pinselshampoo, mehr braucht es nicht. 

Das Wellnessprogramm für das Badezimmer

Es muss nicht immer ein teurer Wellnessgutschein sein. Eine kleine Holzwanne die mit Luffahandschuh, Rückenbürste und verschiedenen Badeessenzen gefüllt ist, ist ein perfektes Wellnessgeschenk. Dazu vielleicht noch ein paar Gesichtsmasken und ein weiches Handtuch und schon ist das Programm perfekt. Eine tolle Idee sind auch Sprudelmaschinen für die Badewanne. Sie lassen das Wasser herrlich blubbern, was ein tolles Kribbeln auf der Haut verursacht. Diese Geräte gibt es auch mit Beleuchtung, damit das Badewasser in verschiedenen Farben leuchtet.

Bei diesen Maschinen ist aber ein Augenmerk auf die Lautstärke zu legen, weshalb man sich hier beraten lassen sollte. Manche haben einen sehr lauten Motor, der beim Entspannen eindeutig stört, zumal die Nachbarn den Lärm sicherlich auch störend finden. Wer nur das Farbenspiel toll findet, kann auf Badewannenlichter ausweichen. Diese werden in die Wanne geklebt und haben entweder einen Lichtwechsel oder können auch fest auf eine Farbe eingestellt werden. Sie sind in Verbindung mit Kerzenlicht ideal, um in der Wanne abzuschalten und zu entspannen.

Geschenke für besondere Jahreszeiten

Gerade in der Adventszeit kann man als Geschenk super zu einem Adventskalender mit Beautyprodukten greifen. Diese gibt es speziell für Männer und Frauen. Sogar hier gibt es aber noch Unterschiede, wie reine Make-up-Adventskalender oder solche, die mit Parfumproben gefüllt sind. Auch Adventskalender mit Gesichtspflegeprodukten speziell für Männer oder Frauen kann man kaufen. In fast jeder Parfümerie und in einigen bekannten Drogeriemärkten bietet sich hier eine große Auswahl an. Tatsächlich freuen sich auf Männer über diese schöne Gabe, sofern sie Beautyprodukte verwenden.

Die Verpackung nicht vergessen

Geschenkpapier liegt nicht mehr so im Trend und versursacht auch unnötigen Müll. Viel besser ist es, die Produkte möglichst so zu verpacken, dass auch die Verpackung noch Sinn macht. Wie wäre es, die Beautyprodukte in einer schönen Kosmetiktasche zu verpacken. Frauen können sich auch über einen Kosmetikkoffer sehr freuen. Natürlich mag das zusätzliche Kosten verursachen, doch man könnte diese Verpackung bei der Budgetplanung gleich berücksichtigen.

Damit das Geschenk dann immer noch nicht so offensichtlich ist, kann man es in eine schöne Geschenktüte stellen. Diese Tüten machen durchaus Sinn und lassen sich auch mehrmals verwenden. Ein Geschenkkorb eignet sich sehr gut, wenn es sich um mehrere Beautyprodukte handelt. Diesen könnte man statt mit Papier oder einer Tüte auch sehr gut mit einem schönen Stoffhandtuch umwickeln. Gut eignet sich auch ein Seidentuch, das später als Schal verwendet werden kann. Alles absolut unbedenklich für die Umwelt und auf jeden Fall wiederverwendbar.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.